Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Online-Seminar "Projektmanagement" im WiSe 2020/21

Wir freuen uns, im kommenden Wintersemester 2020/21 wieder das Seminar "Projektmanagement" und die damit verbundene "Ingenieure ohne Grenzen Challenge" (IoGC) anbieten zu können.
Eine Anmeldung ist ausschließlich im LSF (Nr. 078567) in der Zeit vom 28.09. bis 11.10.2020 möglich. Die Teilnehmendenzahl ist auch in diesem Durchgang auf 40 Personen begrenzt.

Aktuelles_IoGC2020

 

Im Seminar werden die Grundlagen des Projektmanagements anhand realer Problemstellungen erarbeitet, die vom Ingenieure ohne Grenzen e.V. identifiziert wurden. Somit können die im Rahmen des Seminars entwickelten Projektideen und Konzepte zur nachhaltigen Entwicklung von benachteiligten Regionen in Entwicklungsländern beitragen. Die Ergebnisse werden bei einer gemeinsamen Abschlusskonferenz der an der IoGC beteiligten Hochschulen vorgestellt. Einen Einblick in die Abschlusskonferenz der letzten IoGC in der Warsteiner Music Hall gibt es  - hier - .

Das Seminar wird im Rahmen der außerfachlichen Qualifizierung (Softskills) für Bachelor- und Master-Studierende der Fakultät Maschinenbau angeboten. Aufgrund der COVID-19 Pandemie finden sowohl das Seminar als auch die IoGC in diesem Semester vollständig online statt. Das Seminar hat (je nach Prüfungsleistung) einen Umfang von 4 oder 5 CP. Die Onlinephasen des Seminars werden in Gruppen absolviert und mit Hilfe eines interaktiven Moodle-Kurses realisiert. Die Teilnehmendenzahl ist auf 40 Personen begrenzt, die Vergabe der Plätze erfolgt gemäß der Vergabeordnung der Fakultät Maschinenbau. Die Bewerberinnen und Bewerber werden nach Ablauf der Anmeldefrist per Mail benachrichtigt, ob sie einen Seminarplatz erhalten haben.

 

Eine Anmeldung zum Seminar ist in der Zeit vom 28.09. bis zum 11.10.2020 ausschließlich über das LSF (Nr. 078567) möglich.

 

Das Seminar wird mit einer Online- Vorbesprechung eröffnet. Die Teilnahme an der Vorbesprechung ist grundlegende Voraussetzung für die Teilnahme am gesamten Seminar. Nehmen zugelassene Teilnehmerinnen oder Teilnehmer nicht an der Vorbesprechung teil, verlieren sie ihren Platz im Seminar und ein Nachrücken auf diese freien Plätze ist nicht möglich! Den Start in das Seminar bildet dann ein Online-Workshop, in dem die Teilnehmenden gemeinsam kreative Ideen für ihre Projekte entwickeln. Es werden zwei Termine angeboten, von denen ein Termin belegt werden muss. Weitere Informationen dazu folgen mit der Mitteilung über die Zuweisung der Seminarplätze.

Den Abschluss des Seminars bildet das Abschlussevent der IoGC, bei dem die Gruppen der beteiligten Hochschulen ihre Projektergebnisse vorstellen. Als Prüfungsleistung ist abschließend ein individueller, benoteter Projektbericht zu erstellen.

 

Termine in der Übersicht:

  • Anmeldezeitraum LSF
    28.09. - 11.10.2020
  • Vorbesprechung
    Mo. 02.11.2020, 16:00 – 17:00 Uhr (Teilnahmepflicht) - Zoom
    (Link wird mit der Benachrichtigung über die Zulassung zum Seminar verschickt)
  • Online-Workshop
    12. oder 13.11.2020, 10:00 - 14:00 Uhr (Teilnahmepflicht) - Zoom
    (Informationen werden mit der Benachrichtigung über die Zulassung zum Seminar verschickt)
  • Abschlussevent
    voraussichtlich Di., 16.02.2021
  • Abgabefrist für den Projektbericht
    28.02.2021


Nebeninhalt

Kontakt

Dipl.-Wirt.-Ing. Silke Frye
Tel.: 0231 755-4119

 

IOG_Challenge

- Weitere Informationen
zur IoGC -