Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

BOSS Anmeldung nicht möglich

Sollte eine Anmeldung in BOSS nicht möglich sein (z.B. Prüfung nicht freigeschaltet (Veranstaltung außerhalb der Ingenieurdidaktik), Auflagenfach, Vertiefung, auslaufender Studiengang etc.), dann ist für die Anmeldung das nachfolgende Formblatt zu verwenden und einzureichen:
Die ersatzweise Anmeldung mit dem Formblatt BOSS-Anmeldung muss fristgerecht eingereicht werden und hat folgende Auswirkungen:
  1. Nachricht an das Prüfungsamt.
    Die BOSS-Prüfung wird eingerichtet und der Studierende direkt zur Prüfung angemeldet, sofern alle Daten (im Blatt rot markiert) vollständig und richtig eingetragen sind.
    Bitte kontrollieren Sie, ob dies nach 1-2 Tagen auch erfolgt ist.
  2. Nachricht an den Prüfer
    Dies erfolgt lediglich zur Kenntnisnahme an den Prüfer bzw. Prüferin, damit die BOSS-Nummer bekannt ist und auch abgerufen werden kann.
  3. Nachricht an die Ingenieurdidaktik
    Die Meldung erfolgt lediglich zur Kenntnisnahme und erleichtert ggf. die Fehlerbehandlung

Formblatt BOSS-Anmeldung (Vertiefungsfach, in BOSS nicht möglich, ...)

Hinweis zu den Studiengängen mit Fächern aus dem Maschinenbau:
Es muss immer der Prüfer vom jeweiligen Institut/Lehrstuhl angegeben werden, der auch die Veranstaltungen hält:
Technische Mechanik: Prüfer Menzel

 
Die Anmeldung mit dem Formblatt Auflagenfach muss gemäß den Fristen im BOSS-System erfolgen und darf nur im Studiengang Berufsbildung Maschinenbautechnik/Elektrotechnik verwendet werden.
Das Verfahren außerhalb von BOSS ist notwendig, weil es keine entsprechende Prüfungsabbildung gibt und hat folgendes Verfahren:
  1. Nachricht an den Prüfer: Email an den Prüfer mit
      a) Betreff: Anmeldung zur Prüfung XY am Z außerhalb von BOSS
      b) Sehr geehrter Herr/Frau PrüferIn, hiermit melde ich (Name+Matrikelnr) mich zur Prüfung XYZ an, da diese Prüfung nicht im Rahmen von BOSS dokumentierbar ist. Nach der Prüfung bitte ich um Ausstellung einer Bescheinigung (Muster siehe Anlage), die dann an das Prüfungsamt gesendet wird. Für Rückfragen steht Roland Hirsch zur Verfügung (Tel. 4126, roland.hirsch@tu-dortmund.de).
    Ich bitte um Bestätigung der Anmeldung. Vielen Dank.
  2. Nachricht an das Prüfungsamt [pruefungsverwaltung-lehramt@tu-dortmund.de] : Die Meldung erfolgt lediglich zur Kenntnisnahme
  3. Nachricht an die Ingenieurdidaktik: Die Meldung erfolgt lediglich zur Kenntnisnahme und erleichtert ggf. die Fehlerbehandlung

Formblatt Auflagenfach

 

Schwierigkeiten in/mit BOSS sind mit Darstellung des Sachverhaltes für die Studiengänge Technik HRGe, Technik Reha, Maschinenbautechnik BK, Berufsbildung Maschinenbautechnik und Elektrotechnik (nur Fachdidaktik!) per Email an pruefung.id.mb@tu-dortmund.de zu melden. Wenn die Meldung nicht unverzüglich erfolgt, ist die Behebung der Schwierigkeiten nicht gewährleistet.